Objekt 12 von 15
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Bad Griesbach im Rottal: ***Sacherl mit großen, arrondierten Grundflächen, Doppelgarage und eigener Kapelle*** Gut geeignet für Tierhaltung

Objekt-Nr.: M-BG0765K
  • Ansichten
  • Ansicht Südost
  • Grundstück
  • Ansicht Ost mit Kapelle
  • Vorhof/Wintergarten
  • Ansicht Südost/Zufahrt
  • Ansicht mit Kapelle
  • Vorhof/Garagen/Stellplätze
  • Diele
  • Wohnzimmer
  • Schlafzimmer
  • Kinderzimmer/Büro
  • Büro
  • Küche/evtl. Durchgang Wintergarten
  • Bad/Dusche/Wanne/WC
  • Kellergang
  • Heiz-Technikraum
  • untere Garage/Stall
  • Grundriss-Skizze EG
  • Grundriss-Skizze KG
  • Schnitt
  • Lageskizze
Ansichten
Ansicht Südost
Grundstück
Ansicht Ost mit Kapelle
Vorhof/Wintergarten
Ansicht Südost/Zufahrt
Ansicht mit Kapelle
Vorhof/Garagen/Stellplätze
Diele
Wohnzimmer
Schlafzimmer
Kinderzimmer/Büro
Büro
Küche/evtl. Durchgang Wintergarten
Bad/Dusche/Wanne/WC
Kellergang
Heiz-Technikraum
untere Garage/Stall
Grundriss-Skizze EG
Grundriss-Skizze KG
Schnitt
Lageskizze
Schnellkontakt
Basisinformationen
Adresse:
94086 Bad Griesbach im Rottal
Passau
Bayern
Preis:
450.000 €
Wohnfläche ca.:
132 m²
Grundstück ca.:
15.075 m²
Zimmeranzahl:
4
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Einfamilienhaus
Etagenanzahl:
1
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
Die Maklercourtage beträgt 3,57% inkl. MwSt.
Nutzfläche ca.:
86 m²
Bad:
Dusche, Wanne, Fenster
Anzahl Schlafzimmer:
3
Anzahl Badezimmer:
1
Gäste-WC:
ja
Wintergarten:
ja
Keller:
teil unterkellert
Anzahl der Parkflächen:
4 x Außenstellplatz; 3 x Garage
Ausblick:
Fernblick
Qualität der Ausstattung:
normal
Baujahr:
1975
Verfügbar ab:
sofort
Zustand:
unrenoviert
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Öl
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis - gültig vom 07.12.2021 bis 06.12.2031
Energieverbrauchs-Kennwert:
250 kWh/(m²*a)
Energieverb. Warmwasser enthalten:
ja
Baujahr laut Energieausweis:
1995
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Das teilweise unterkellerte Wohnhaus wurde 1975 in massiver Ziegelbauweise errichtet. Die allgemeine Bausubstanz ist in Ordnung. Ein Austausch der doppelt verglasten Holzfenster, um die Energieeffizienz zu steigern, ist empfehlenswert. Die Dacheindeckung besteht aus Betonziegeln, eine nachträgliche Dämmung der Stahlbetondecke über dem EG im Dachraum ist ebenfalls zu empfehlen. 1995 wurde die Doppelgarage errichtet, 1999 der beheizte Wintergarten an der Süd- und Westseite des Hauses angebaut.
Vom Vorhof aus gelangen Sie über den Windfang mit Zugang in den Wintergarten und Eingang ins Haus sowie Abgang in die Kellerräume. Weiters gehen Sie über den Verbindungsgang in die Diele vom Wohn- und Schlafbereich.
Rechter Hand geht es in die Garderobe und in ein Gäste-WC, in den Wohnraum und in die Küche mit Essbereich, der über einen Mauerdurchbruch mit dem nach Süden ausgerichteten Wintergarten verbunden werden könnte. Linker Hand kommen Sie in ein Kinderzimmer (evt. Büro), in ein Gästezimmer, in das Elternschlafzimmer und in ein Bad mit Wanne, Duschkabine und WC. Vom Verbindungsgang aus führt eine Zugtreppe in den ausbaufähigen Dachraum mit Fenster. Das Kellergeschoß ist in zwei Kellerräume, einen Heiz- bzw. Technikraum mit Ölbrenner (BJ.1995), einen Tankraum und einen Stallbereich (vormals Garage) mit Außenzugang unterteilt.
Das Haus besitzt einen eigenen Wasserbrunnen (ca. 7m tief), eine 3-Kammer-Kläranlage und ist an die öffentliche Stromversorgung angeschlossen.
Zum „Sacherl“ mit ca. 2.155m² Gebäude und Freifläche gehören eine direkt anschließende ca. 6.144m² große Acker- bzw. Weidefläche, eine gegenüberliegende Wiesenfläche mit ca. 3.875m² und eine ca. 100m entfernte Wiesen- bzw. Weidefläche mit ca. 2.901m².
Im westlichen Teil der Gebäude- bzw. Freifläche steht eine kleine, renovierte Kapelle, die dem in der Gegend bekannten Bruder Konrad geweiht ist.
Lage:
Das „Sacherl“ in ländlicher, landwirtschaftlicher Umgebung liegt im Ortsteil Weng der Kur-und Thermenstadt Bad Griesbach im Landkreis Passau.
Eingebettet in die ansprechende, sanfte und saftig grüne Hügellandschaft des Rottals garantiert dieser Besitz mit arrondiertem Grundstück und der Möglichkeit der Tierhaltung eine hohe Lebensqualität.
In der ca. 6km entfernten Stadt Griesbach finden Sie Läden mit Artikel für den täglichen Ge- und Verbrauch, eine gute ärztliche Versorgung sowie bayerisch-bodenständige Gastronomie.
Größere Orte in der Umgebung sind Ortenburg, die Einkaufstadt Pocking und die bekannte Dreiflüsse- und Universitätsstadt Passau (ca. 30km).
Bad Griesbach bietet weiters eine großzügig renovierte Wohlfühltherme und ein umfangreiches Kur-, Sport- und Unterhaltungsprogramm. Vor Ihrer Haustüre finden Sie die bekannte Golf-Europaregion sowie ein ausgedehntes Netz von Spazier-, Wander-, Jogging-, Radfahr- und Reitwegen.
Provision:
Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns vom Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Bei Ankauf dieses Objektes ist eine Maklercourtage (Käuferprovision) in Höhe von 3,57% des Kaufpreises (inkl.19% MwSt.) bei Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Provision ist nach Unterzeichnung des Kaufvertrages umgehend fällig.

Wir freuen uns über Ihr Interesse!
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
Ihr Ansprechpartner
 


Gabriele Spreitzer
Telefon: +49(0)8532-9267777
Fax: +49(0)8532-9267778
Mobil: +49(0)176-1414 8849

Zurück zur Übersicht