Objekt 24 von 25
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Untergriesbach: Liebevoll renoviertes, geräumiges SACHERL mit Gartenhaus in herrlicher Lage, wunderschöner Fernblick

Objekt-Nr.: M-BG0710K
  • Ansichten
  • private Zufahrt zum Anwesen
  • Ansicht Ost/Garage/Eingang
  • Terrasse/Teich/Fernblick
  • herrliche Terrasse mit Fernblick
  • Ausblick Richtung Norden
  • Backofen/Pizzaofen
  • Abgang zum Schwimmteich
  • Schwimmteich/untere Sonnenterrasse
  • die Quelle für den Schwimmteich
  • Ansicht Südost/Schwimmteich
  • Teichanlage
  • Wald/Wiese
  • Weg zum Gartenhaus
  • Ansicht West/Gartenhaus
  • idylisches Gartenhaus
  • Familien-Appartement
  • Ausblick Veranda Gartenhaus
  • dazugehöriges, hinteres Waldstück
  • Das "Bankerl" am Waldesrand
  • unteres Grundstück (ca. 2000m²)
  • Ansicht Süd/Ost
  • Vogelperspektive
  • Haustafel Rehbergerhaus
  • Ansicht Ost/Terrasse/Eingang
  • Zugang/Eingang
  • Diele/Aufgang OG
  • Befeuerung Kachelofen von Diele
  • Garderobe EG
  • gemütlicher Essbereich/Küche
  • moderne EBK
  • Essbereich/Kachelofen EG
  • Wohnzimmer/mit Ausgang auf West-Terrasse EG
  • Abgang altes Kellergewölbe
  • Arbeitszimmer EG
  • Badezimmer EG
  • Gäste WC
  • Aufgang ins OG
  • Diele OG
  • Gästezimmer OG
  • Billardzimmer/Kinderzimmer
  • Diele/Bibliothek OG
  • geräumige Diele/Aufgang DG
  • Kinderzimmer OG
  • Kinderzimmer OG
  • Kinderzimmer-Galerie
  • Ausblick aus dem OG
  • Gästezimmer/Ausgang Balkon
  • Loggia OG
  • Badezimmer OG
  • Schlafzimmer DG
  • Technikraum DG
  • Gästezimmer DG
  • altes Gewölbe KG
  • idylisches Gartenhaus/Familien-Appartement
  • Familien/Appartement
  • Schlafgalerie
  • Grundriss-Skizze EG
  • Grundriss-Skizze OG
  • Grundriss-Skizze DG
  • Grundriss-Skizze KG
  • Schnitt
  • Lageskizze
Ansichten
private Zufahrt zum Anwesen
Ansicht Ost/Garage/Eingang
Terrasse/Teich/Fernblick
herrliche Terrasse mit Fernblick
Ausblick Richtung Norden
Backofen/Pizzaofen
Abgang zum Schwimmteich
Schwimmteich/untere Sonnenterrasse
die Quelle für den Schwimmteich
Ansicht Südost/Schwimmteich
Teichanlage
Wald/Wiese
Weg zum Gartenhaus
Ansicht West/Gartenhaus
idylisches Gartenhaus
Familien-Appartement
Ausblick Veranda Gartenhaus
dazugehöriges, hinteres Waldstück
Das "Bankerl" am Waldesrand
unteres Grundstück (ca. 2000m²)
Ansicht Süd/Ost
Vogelperspektive
Haustafel Rehbergerhaus
Ansicht Ost/Terrasse/Eingang
Zugang/Eingang
Diele/Aufgang OG
Befeuerung Kachelofen von Diele
Garderobe EG
gemütlicher Essbereich/Küche
moderne EBK
Essbereich/Kachelofen EG
Wohnzimmer/mit Ausgang auf West-Terrasse EG
Abgang altes Kellergewölbe
Arbeitszimmer EG
Badezimmer EG
Gäste WC
Aufgang ins OG
Diele OG
Gästezimmer OG
Billardzimmer/Kinderzimmer
Diele/Bibliothek OG
geräumige Diele/Aufgang DG
Kinderzimmer OG
Kinderzimmer OG
Kinderzimmer-Galerie
Ausblick aus dem OG
Gästezimmer/Ausgang Balkon
Loggia OG
Badezimmer OG
Schlafzimmer DG
Technikraum DG
Gästezimmer DG
altes Gewölbe KG
idylisches Gartenhaus/Familien-Appartement
Familien/Appartement
Schlafgalerie
Grundriss-Skizze EG
Grundriss-Skizze OG
Grundriss-Skizze DG
Grundriss-Skizze KG
Schnitt
Lageskizze
Schnellkontakt
Basisinformationen
Adresse:
94107 Untergriesbach
Passau
Bayern
Preis:
780.000 €
Wohnfläche ca.:
225 m²
Grundstück ca.:
14.000 m²
Zimmeranzahl:
9
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Landhaus
Etagenanzahl:
3
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
Die Maklercourtage beträgt 3,57% inkl. MwSt.
Küche:
Einbauküche
Bad:
Dusche, Wanne, Fenster
Anzahl Schlafzimmer:
6
Anzahl Badezimmer:
2
Terrasse:
1
Kamin:
ja
Keller:
teil unterkellert
Anzahl der Parkflächen:
4 x Außenstellplatz; 1 x Garage
Ausblick:
Fernblick
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2016
Baujahr:
1736
Verfügbar ab:
nach Vereinbarung
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Energieeffizienz-Klasse:
B
Energieverbrauchs-Kennwert:
69 kWh/(m2*a)
Energieverb. Warmwasser enthalten:
ja
Baujahr laut Energieausweis:
2016
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Das mit viel Liebe eingerichtete Sacherl besteht aus:
*dem Wohnhaus,
*dem Gartenhaus,
*der Garage
*dem Teich
*und einem weiteren Grundstück (Ballspielplatz).

*Das WOHNHAUS, ein Raumwunder!
Über die Vorfahrt vorbei an der Garage gelangen Sie zum Aufgang auf die gepflasterte Südterrasse mit gemauertem Backofen und Eingang in das Wohnhaus.
Der Flur führt in die Wohnküche mit Essecke und gemütlichem Kachelofen sowie in ein Badezimmer mit Wanne, Dusche und WC. Nach dem Durchgang gehen Sie in das Wohnzimmer mit „geheimen Abgang“ (Bodentüre mit Treppe) in den Gewölbe- bzw. Weinkeller. Nach dem Wohnzimmer geht es weiter in ein Arbeitszimmer mit Ausgang auf die kleine Terrasse, in ein Gäste-WC, in den Hauswirtschaftsraum, die Speise, in eine Garderobe und in das Holzlager.
Die Holztreppe im Eingangsflur führt in das Obergeschoß mit
zwei Schlafzimmern, Bibliothek, einem Badezimmer mit Wanne, Duschkabine und WC. Weiter geht es zu den drei Kinderzimmern, zwei davon mit Ausgang auf die Loggia. Zwei Kinderzimmer haben eine „Hühnertreppe“ auf die darüberliegende Spielebene (Galerie).
Das sich im neu angebauten Dachgeschoß befindliche Gästezimmer mit abgetrennter Abstellmöglichkeit erreichen Sie über die hintere Holztreppe. Im "ursprüglichen" vollständig renovierten Dachgeschoß finden Sie ein Schlafzimmer und den gegenüberliegenden Technikraum mit Ausgang in den Scheunenanbau.

*Das GARTENHAUS, ein Kleinod!
Der Gartenweg führt zum Aufgang auf die Veranda und vor den Eingang in das ausgebaute kleine Appartement. Im Erdgeschoß befinden sich der Wohnbereich mit kleiner Küchenzeile und abgeschlossenem Duschraum mit WC. Der Schlafbereich unterm Dach ist über die Holztreppe zu erreichen.

*Der SCHWIMMTEICH mit Liegeterrasse!
Diese herrliche, naturbelassene Erholungs-Oase, wird über eine eigene Quelle mit Frischwasser versorgt.
Ausstattung:
1996 wurde das EG komplett umgebaut und renoviert, 2002 wurden OG und DG in Holzständerbauweise erneuert und ausgebaut. 2016 bekam das Anwesen eine neue Flüssiggas-Heizung.
Der kleine Hof ist an die öffentliche Kanalisation angeschlossen. Das Wasser wird über einen hauseigenen Brunnen bezogen.
Am Grundstück gibt es zwei gefasste Wasserquellen und einen Schwimmteich.
Gleich unterhalb der Zufahrtsstraße liegt das dazugehörige ca. 1.880m² große Grundstück das bislang als Spielfläche genutzt wurde.
Lage:
Das kleine Anwesen mit unverbaubarem Fernblick befindet im Ortsteil Steinbüchl der Marktgemeinde Untergriesbach im Landkreis Passau. In einer Hanglage direkt am Waldrand gelegen haben Sie eine herrliche Aussicht über das Naturschutzgebiet Donauleiten und den einzigartigen Donaupanoramablick.
Die Gemeinde Untergriesbach mit ca. 6.150 Einwohnern und gewachsener Infrastruktur ist ca. 7km entfernt. Untergriesbach verfügt über Läden mit Artikel für den täglichen Ge- und Verbrauch sowie gute ärztliche Versorgung, weiters über 3 Kindergärten, 2 Grundschulen, 1 Mittelschule und ein Gymnasium. Größere Orte in der Umgebung sind im Nordosten Hauzenberg und im Norden Waldkirchen, die bekannte Dreiflüsse-Stadt Passau ist ca. 25km entfernt.
Das großflächige Wander-, Sommer- und Wintersportgebiet Bayerischer Wald liegt vor der Haustüre.
Sonstiges:
HISTORIE:
Das Haus Steinbüchl Nr. 6 wurde früher „Rehbergerhäusl“ genannt und gehörte bis 1765 zum Oberhofamt der Herrschaft Jandelsbunn, welches eines der sieben künischen (= königlichen) Dörfer war. Das Gebiet der sieben künischen Dörfer wurde 1487 vom Passauer Bischof Friedrich von Öttingen an Georg den Reichen verkauft. Nach den Wirren des Landshuter Erbfolgekrieges, fielen die künischen Dörfer und damit auch „Rehberg“ 1506 an Maximilian I und blieb als Besitzinsel bis 1765 im Besitz der Habsburger, während das Umland und Passau bis 1803 in fürstbischöflichem Besitz war, ab 1803 kurfürstlich und ab 1805 königlich-bayerisch.
Die Namen der Bewohner des Hauses sind durch Recherche im Archiv des Ordinariates Passau und im Staatsarchiv Trausnitz in Landshut ab 1736 lückenlos belegt:
Provision:
Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns vom Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Bei Ankauf dieses Objektes ist eine Maklercourtage (Käuferprovision) in Höhe von 3,57% des Kaufpreises (inkl.19% MwSt.) bei Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Provision ist nach Unterzeichnung des Kaufvertrages umgehend fällig.

Wir freuen uns auf Ihr Interesse!
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
Ihr Ansprechpartner
 


Gabriele Birner
Telefon: +49(0)8532-9267777
Fax: +49(0)8532-9267778
Mobil: +49(0)176-1414 8849

Zurück zur Übersicht